Close

We use cookies to improve your experience. Learn more in our cookie policy.

Accept
Home Events Archive About FAQ Art Rent the Club Press Jobs Account Imprint Privacy Terms Contact

Terms

Allgemeine Geschäfts- UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Datum des Inkrafttretens: 01.02.2021  

Einführung 

Das Online-Angebot „RAVE.SPACE“ (nachfolgend "RAVE.SPACE -Angebot"), vertreten und durchgeführt von der RAVE.SPACE UG, Straßmannstraße 18, 10249 Berlin, vertreten durch den Geschäftsführer Frank Hahn nachfolgend "wir" bzw. "wir/uns"), besteht aus einer Internet-Website die Ihnen Zugang zu virtuellen Club-Umgebungen bietet, in denen Sie während Veranstaltungen mit anderen Benutzern Kontakte knüpfen, gemeinsam tanzen, sowie audiovisuelle Werke und/oder andere Inhalte ansehen können.

Alle von uns angebotenen Dienste, Websites und Apps im Zusammenhang mit "RAVE.SPACE" werden im Folgenden als " RAVE.SPACE -Website" bezeichnet. 

Auch wenn es sich bei RAVE.SPACE um einen Prototyp handelt, möchten wir Sie dennoch auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB") aufmerksam machen.

Diese AGB für die Nutzung der RAVE.SPACE-Webseite regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem jeweiligen Nutzer der RAVE.SPACE-Webseite (nachfolgend einheitlich "Nutzer" genannt) auf das sich der Nutzer einlässt. Das RAVE.SPACE -Angebot ist grundsätzlich kostenpflichtig und wird dem Nutzer ausschließlich online zur Verfügung gestellt. Es beinhaltet eine virtuelle Clubnacht mit diversen DJs die es den Nutzern ermöglicht, sich als "Online-Partygäste" durch diverse virtuelle Clubbereiche zu bewegen und per Audio-und Video-Chat und Text-Nachrichten miteinander zu kommunizieren. Die Nutzung des Dienstes kann gesonderten Nutzungsbedingungen und Gebühren Dritter unterliegen, einschließlich, ohne Einschränkung, solcher Nutzungsbedingungen und Gebühren, die von Ihrem Mobilfunknetzbetreiber (der "Betreiber") auferlegt werden, einschließlich Gebühren für die Datennutzung.

Der Dienst wird ohne Mängelgewähr und ohne Gewährleistungen jeglicher Art bereitgestellt, und die Haftung von RAVE.SPACE Ihnen gegenüber ist beschränkt.  

Umfang der Anwendung 

Die AGB´s umfassen die gesamte Nutzung der Webseite (d.h. insbesondere die Nutzung aller Benutzerfunktionen und die Kommunikation zwischen den Benutzern) sowie alle vertraglichen Beziehungen zwischen dem Kunden und RAVE.SPACE, soweit in den AGB oder der RAVE.SPACE-Webseite nichts anderes bestimmt ist. Abweichende Vertragsbedingungen oder vom Nutzer eingeführte Nutzungsbedingungen gelten nicht für die Nutzung bzw. den Besuch der RAVE.SPACE-Webseite bzw. des RAVE.SPACE -Angebots. Eine zwingende Voraussetzung für eine Benutzerregistrierung für die RAVE.SPACE-Webseite ist, dass der Benutzer mindestens achtzehn (18) Jahre alt ist und dass er sich aktiv mit den AGB sowie mit unserer Datenschutzerklärung (wie hier beschrieben) einverstanden erklärt. 

Darüber hinaus ist das RAVE.SPACE -Angebot ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt und richtet sich daher ausschließlich an Kunden im Sinne des § 13 BGB. Kunde im Sinne des § 13 BGB ist "jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft überwiegend weder zum Zwecke ihrer gewerblichen noch selbständigen Tätigkeit abschließt". Nach Abschluss der Registrierung erhält der Nutzer erneut die Möglichkeit, die AGB zu lesen, auszudrucken und/oder zu speichern.

Ihr Zugriff auf den Dienst und Ihre Nutzung des Dienstes unterliegt auch der Datenschutzrichtlinie von RAVE.SPACE, deren Bestimmungen und Bedingungen durch Verweis in dieser AGB aufgenommen werden. 

Änderungen dieser AGB 

Sie verstehen und stimmen zu, dass RAVE.SPACE diese AGB jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern kann. RAVE.SPACE wird sich bemühen, Sie vorab über wesentliche Änderungen zu informieren.  Sie können jederzeit eine aktuelle, gültige Kopie dieser AGB lesen, indem Sie den entsprechenden Link auf der Webseite anklicken.  Der überarbeitete AGB tritt zum Zeitpunkt der Veröffentlichung in Kraft, und Ihre Nutzung des Dienstes nach diesem Zeitpunkt stellt Ihre Zustimmung zu dem überarbeiteten AGB dar.  

Technische Voraussetzung für die vertragsgemäße  Nutzung der Angebote von RAVE.SPACE 

Um die Angebote von RAVE.SPACE in vollem Umfang nutzen zu können, sind beim Nutzer folgende technische Voraussetzungen notwendig: 

Windows:

Browser: Google Chrome  (mind. Version 88)

Prozessor: Intel Core i7 oder i9 Prozessor

Arbeitsspeicher: mindestens 12 GB

GPU: GeForce GTX 960 oder neuer 

macOS:

Browser:  Google Chrome Browser (mind. Version 88)

Hardware: MacBook Pro 2017 oder neuer 

Mobile Device:

Apple: iPhone 11 oder höher 

Android: Samsung S20 oder Modelle mit vergleichbarer Hardware von anderen Herstellern  

Anmeldung und Bezahlung 

Die Einrichtung eines Benutzerkontos für die RAVE.SPACE -Website (nachfolgend "Benutzerkonto") erfordert eine entsprechende Registrierung als Benutzer und ist zwingend notwendig für die Nutzung. Bei der Registrierung muss der Nutzer zwingend seine E-Mail-Adresse und einen selbstgewählten Namen (nachfolgend "Benutzername") angeben, wobei es ihm freisteht, seinen tatsächlichen Namen oder einen Spitznamen als Benutzernamen anzugeben. Optional kann er noch folgende Informationen übermitteln: Profil-Foto, Geschlecht, Körpergröße, Wohnort, Instagram Profil Link, Facebook Profil-Link, sowie ein freies Textfeld. Diese Informationen kann er jederzeit im Benutzerkonto editieren. Der Benutzername ist immer und für jeden öffentlich. Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Benutzernamen und Permalinks unter angemessenen Umständen, die von uns nach eigenem Ermessen festgelegt werden, zu verweigern, zu stornieren, zu entfernen oder neu zuzuweisen und können Ihr Konto mit oder ohne vorherige Ankündigung aussetzen oder kündigen, wenn auf Ihrem Konto Aktivitäten auftreten, die nach unserem alleinigen Ermessen eine Verletzung dieser AGB darstellen würden oder könnten, die dem Dienst Schaden zufügen oder ihn beeinträchtigen, die Rechte Dritter verletzen oder gegen Gesetze oder Vorschriften verstoßen. Wenn Nachrichten, die an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet werden, als unzustellbar zurückgesendet werden, kann RAVE.SPACE Ihr Konto sofort und ohne Benachrichtigung an Sie und ohne jegliche Haftung Ihnen oder Dritten gegenüber kündigen. 

Für jeden Besuch einer virtuellen Clubnacht ist eine Teilnahmegebühr (nachfolgend „Ticket“ bzw. „Tickets“) zzgl. MwSt. zu entrichten. Die Höhe des Kaufpreises für ein Ticket kann von Event zu Event variieren und ist abhängig von dem gebotenen Line Up, Dauer und Club-Location. Die Bezahlung eines Tickets erfolgt durch den Nutzer nach der Registrierung und der Auswahl der Teilnahme an der gewünschten virtuellen Clubnacht durch die Zahlungsanbieter PayPal. Das erworbene Ticket ist nur für die entsprechende Veranstaltung gültig und verfällt nach dem Event. Nach erfolgreicher Registrierung und Zahlung der Teilnahmegebühr erhält der Benutzer einen Bestätigungslink an die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse. Durch Anklicken dieses Links wird er sofort auf die Website mit der jeweiligen virtuellen Clubnacht weitergeleitet, und zwar als eingeloggter Nutzer mit dem gewählten Benutzernamen. 

Die Mindestlaufzeit einer Veranstaltung beträgt 60 Minuten pro DJ. Die Anzahl der DJ’s ergibt sich aus der Beschreibung des jeweiligen Events. 

Grundsätzlich übernimmt der Nutzer die volle Verantwortung für jegliche Nutzung seiner Zugangsdaten oder den Umgang mit seinem Nutzerkonto (z.B. Handlungen und/oder Äußerungen, die im Rahmen der Nutzung der RAVE.SPACE-Webseite erfolgen). Der Nutzer stellt uns auf erstes Anfordern von allen Forderungen und Ansprüchen Dritter (sowie von allen damit verbundenen Rechtsverfolgungskosten auf der Grundlage des RVG bzw. GKG) frei, die mittelbar oder unmittelbar aus einer rechts- oder vorschriftswidrigen Handhabung des Benutzerkontos (inkl. Zugangsdaten) entstehen können. Dies gilt nicht, wenn und soweit der Nutzer den Nachweis erbringt, dass er die jeweilige Handhabung seines Benutzerkontos nicht zu vertreten hat. Wir übernehmen hiermit keine Haftung für eine rechts- oder vorschriftswidrige Handhabung des Benutzerkontos durch den Nutzer und/oder unbefugte Dritte. Darüber hinaus ist der Nutzer allein für die Internetkosten verantwortlich, die durch die Nutzung bzw. den Besuch der RAVE.SPACE-Webseite entstehen, einschließlich der Kosten bei Mobilfunkanbietern im Falle einer mobilen Nutzung. Der Nutzer kann keine weiteren Ansprüche hinsichtlich einer dauerhaften bzw. "bugfreien" Verfügbarkeit der RAVE.SPACE-Webseite geltend machen. Insbesondere technische Fehler, Ladezeiten, Serverausfälle, Wartungsarbeiten können aus Gründen auftreten, die wir nicht zu vertreten haben. 

Dem Kunden ist es untersagt, Anmeldedaten, Zugangsdaten, Zugangsberechtigungen zu den Veranstaltungen an Dritte weiterzugeben, die Nutzung der Veranstaltungen ist nur den über ein Kundenkonto registrierten Nutzern gestattet. Wir behalten uns vor den Nutzer, die durch Account-Sharing auffallen ohne Vorwarnung zu löschen.

Wir treffen keine Verpflichtung, vom Benutzer im oder durch den Dienst zur Verfügung gestellte und- oder selbst erstellte Inhalte zu überwachen, zu billigen, zu verifizieren oder im Vorfeld zu prüfen.

In-Game-Käufe

Der Nutzer hat die Möglichkeit während einer virtuellen Club-Nacht diverse in-Game-Käufe zu tätigen. Alle Käufe werden über das Wallet im Benutzerkonto abgewickelt. Der Nutzer kann den Kontostand seines Wallets jederzeit einsehen und per Pay-Pal aufladen. Der geleistete Pay-Pal Betrag wird zum Umrechnungsfaktor eins im Wallet als „RAVE.SPACE Coin“ gutgeschrieben und bei Verkäufen um den entsprechenden Verkaufspreis abgezogen. Das Guthaben im Wallet ist eventübergreifend und verfällt nicht. Wir übernehmen keine Garantie- oder Haftung über den Verlust des Kontos. Des Weiteren besteht zu keinem Zeitpunkt und aus keinem rechtlichen Grund ein rechtlicher Anspruch seitens des Nutzers über die Rückvergütung oder Auszahlung des Kontos, gleich in welcher Währung. Zum Verkauf stehen virtuelle Getränke, virtuelle Substanzen und virtuelle Sticker. Virtuelle Getränke und Substanzen wirken sich zum Zwecke einer veränderten Experience temporär auf Steuerung, Audioausgabe und Darstellung aus. Zusätzlich kann der Nutzer an verschiedenen Stellen im Club physische Produkte zu erwerben über Dritt-Anbieter erwerben. Hierzu zählen z.B. Mode-Accessoires und Aufkleber. Durch das Anklicken eines Links oder einer Schaltfläche zum Kaufen schließt der Nutzer einen Vertrag mit einem Dritten ab und es kommt das jeweilige Vertragsverhältnis ausschließlich zwischen dem jeweiligen Dritten und dem Nutzer und keinesfalls mit uns selbst zustande. 

Widerruf/Rücktritt

Dem Kunden steht aufgrund § 312 g Nr. 12 BGB kein Widerrufsrecht für eine gebuchte Veranstaltung zu. Des Weiteren wird rein vorsorglich beim Buchungsvorgang der Kunde ausdrücklich und getrennt von dem Buchungsvorgang aufgefordert, auf ein etwaiges Recht auf Widerruf  nach § 356 BGB zu verzichten. Dem Kunden steht für eine gebuchte Veranstaltung auch kein Rücktrittsrecht zu.  

Newsletter 

Falls der Nutzer uns zuvor die Erlaubnis dazu erteilt hat, werden wir in unregelmäßigen Abständen Informationen über Neuigkeiten, Änderungen und Angebote bezüglich der RAVE.SPACE -Website per Newsletter versenden. Ein Rechtsanspruch auf diesen Dienst besteht jedoch nicht. Weitere Informationen zur An- und Abmeldung des Newsletters finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. 

Kommerzielle Angebote Dritter 

Auf der RAVE.SPACE -Website können Dritte ihre Produkte und/oder Dienstleistungen an den dafür vorgesehenen Stellen bewerben.

Zusätzlich kann es sogenannte "Affiliate-Programme" geben, die es dem Benutzer ermöglichen, ein Produkt und/oder eine Dienstleistung, die von einem Dritten angeboten wird, durch Anklicken eines Links oder einer Schaltfläche zu kaufen. Wenn und falls der Nutzer auf der Grundlage eines solchen Angebots einen Vertrag mit einem Dritten abschließt, kommt das jeweilige Vertragsverhältnis ausschließlich zwischen dem jeweiligen Dritten und dem Nutzer und keinesfalls mit uns selbst zustande. 

Externe Sites  

Der Dienst kann Links zu oder die Möglichkeit zur gemeinsamen Nutzung von Informationen mit anderen Websites oder anderen Online-Eigenschaften enthalten, die nicht Eigentum von RAVE.SPACE sind oder nicht von RAVE.SPACE kontrolliert werden (zusammenfassend als "Externe Websites" bezeichnet).  RAVE.SPACE befürwortet keine Inhalte auf solchen externen Websites.  Der Inhalt dieser externen Websites wird nicht von RAVE.SPACE entwickelt oder bereitgestellt.  Wenden Sie sich an den Site-Administrator oder Webmaster für diese externen Sites, wenn Sie Bedenken bezüglich des Inhalts dieser externen Sites haben.  RAVE.SPACE ist nicht verantwortlich für den Inhalt dieser externen Seiten und gibt keine Zusicherungen bezüglich des Inhalts oder der Genauigkeit der Materialien auf diesen externen Seiten ab.  Sie sollten beim Herunterladen von Dateien von allen Websites Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um Ihre Geräte vor Viren und anderen zerstörerischen Programmen zu schützen.  Wenn Sie sich entscheiden, auf externe Websites zuzugreifen, dann tun Sie dies auf eigenes Risiko.  Darüber hinaus sind Sie allein verantwortlich für die Einhaltung der Nutzungsbedingungen oder ähnlicher Bedingungen, die von einer externen Site in Verbindung mit Ihrer Nutzung externer Sites auferlegt werden.  

Regeln für die Verwendung 

Der Nutzer übernimmt grundsätzlich die volle Verantwortung für alle von ihm selbst deklarierten und über sein Benutzerkonto auf der RAVE.SPACE-Webseite  verbreiteten audiovisuellen bzw. textlichen Inhalte (nachfolgend "Nutzerinhalte") und stellt daher sicher, dass die Nutzerinhalte weder gegen geltendes Recht (insbesondere Jugendschutz und Strafrecht) noch gegen unsere Rechte oder Rechte Dritter (insbesondere Urheber-, Leistungsschutz-, Marken- und Persönlichkeitsrechte) verstoßen. Insbesondere (aber nicht ausschließlich) die folgenden Aktivitäten gelten als missbräuchliche Nutzung der RAVE.SPACE -Website und sind daher nicht zulässig (die folgende Liste ist nicht abschließend, sondern lediglich beispielhaft):

Andere Teilnehmer, Nutzer oder andere Individuen oder (juristische) Personen zu belästigen, zu bedrohen, bloßzustellen, in Bedrängnis zu bringen oder ihnen Unbehagen zu bereiten;

Selbst erstellte Inhalte oder Nachrichten zu übertragen, die wir als störend, ungesetzlich, schädlich, bedrohlich, beleidigend, belästigend, verleumderisch, vulgär, obszön, gehässig, rassistisch, sexistisch oder ethnisch oder in anderer Weise anstößig einschätzen; sich als jedwede andere Person oder Rechtsperson auszugeben, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf uns; die normale Funktionalität des Dienstes zu stören oder anderweitig auf eine Art und Weise zu beeinflussen, die eine negative Wirkung auf andere Teilnehmer und/oder das Erlebnis des Dienstes hat; die Verwendung von Software Dritter (wie z.B. Autoreloader, Linkchecker); Installation oder Ausführung von Skripten, Viren, Würmer, Spyware oder andere Computercodes, Dateien oder Programmen, die den Betrieb von Hardware, Software oder Telekommunikationsgeräten oder anderen Aspekten des Dienstes oder von Kommunikationsgeräten und Computern, die mit dem Dienst verbunden sind, deaktivieren, überlasten, beeinträchtigen, beschädigen oder kapern können oder sollen;

Jede Art von Werbung für Produkte und/oder Dienstleistungen jeglicher Art und unabhängig davon, ob die beworbenen Produkte und/oder Dienstleistungen vom Benutzer selbst oder von Dritten angeboten werden; bei der Nutzung oder Zugriff des Dienstes vorsätzlich oder unbeabsichtigt gegen geltende Gesetze, Regelungen oder Verträge zu verstoßen;Die Privatsphäre oder Rechte einer (juristischen) Person zu verletzen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf geistige Eigentumsrechte; pornographische sowie erotische Inhalte, die Jugendliche und Kinder zeigen; Inhalte mit einem obszönen oder eindeutig erotischen Schwerpunkt; Angebot, Ankündigung, Förderung, Aufforderung, Bekanntgabe oder sonstige Bereitstellung sexueller Aktivitäten; jegliche Art von Cybermobbing oder Stalking; Rufschädigung, Verleumdung, Betrug, Belästigung (inkl. jeglicher Art von Spam, d.h. "Mailbombing", Kettenbriefe, Pyramidensysteme, etc.), Missbrauch, Bedrohung, Diskriminierung, Herabwürdigung, Blasphemie, "Flaming", "Dissing" etc. anderer Nutzer oder weiterer Dritter; die Anzeige, Offenlegung, Verbreitung und jede andere Bereitstellung von persönlichen Daten oder persönlichen Nachrichten anderer Nutzer oder weiterer Dritter ohne deren vorherige ausdrückliche Zustimmung; die Erstellung oder Weiterleitung von Inhalten, die dem Jugendschutz widersprechen; jede Verletzung der Menschenwürde; Darstellung von Gewalt; gewalt- oder kriegsverherrlichende und bedrohende (inkl. Darstellung von Waffen) Inhalte; Verherrlichung von illegalen Drogen und Betäubungsmitteln; Aufstachelung zu und Anweisung zu kriminellem Verhalten;

Radikale, extremistische und hetzerische Inhalte (unabhängig von politischer, religiöser oder weltanschaulicher Natur), insbesondere entsprechende Symbole, Zeichen oder Zahlencodes, auch wenn diese Inhalte an sich noch nicht strafbar sind; politische Propaganda; politische Kampagnen; Volksverhetzung (inkl. Verharmlosung des Holocaust); Aufhetzung gegen andere Nutzer oder weitere Dritte (d.h. gegen einzelne Personen sowie alle Arten von Personengruppen, Mehrheiten, Minderheiten usw., auch in Form von Unterstellungen;

Kein Gerät, keine Software oder Routine zu verwenden, um das ordnungsgemäße Funktionieren des Dienstes oder eine auf dem Dienst ausgeführte Aktivität zu stören oder zu stören zu versuchen; die Software oder den Quellcode, aus dem der Dienst besteht, zu entschlüsseln, zu dekompilieren, zu disassemblieren oder zurückzuentwickeln; Materialien oder Informationen, die auf dem Dienst verfügbar sind, in Frames oder Links einzubinden oder solche Inhalte live zu übertragen; Markenzeichen, RAVE.SPACE-Inhalte oder Benutzerinhalte in einer Weise zu verwenden oder zu verwerten, die nicht ausdrücklich durch diese AGB genehmigt sind; ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung von RAVE.SPACE ein neues Konto bei RAVE.SPACE einzurichten, wenn RAVE.SPACE zuvor ein Konto von Ihnen deaktiviert hat; den Dienst nutzen, um Nachrichten an andere zu senden, die eine zuvor erfolgte Kommunikationsanfrage bereits ablehnten; sich unbefugten Zugang zum Dienst, zu den Konten, Namen oder persönlich identifizierbaren Informationen anderer Benutzer oder zu anderen Computern oder Websites, die mit dem Dienst verbunden oder verlinkt sind, zu verschaffen; gegen Bundes-, Landes- oder lokale Gesetze oder Vorschriften oder die Bestimmungen dieser AGB verstoßen; oder einer Person bei der Ausübung einer der oben beschriebenen Tätigkeiten zu helfen oder es ihr zu gestatten. Der Benutzer nimmt zur Kenntnis, dass Benutzerinhalte über die RAVE.SPACE-Webseite einer bedeutenden Anzahl von Personen zugänglich gemacht werden könnten. Aufgrund der technischen Möglichkeiten der Speicherung und Wiedergabe des Mediums "Internet" werden einmal angezeigte Inhalte trotz einer späteren Löschung (d.h. spätestens bei Schließung des jeweiligen virtuellen Partyraums) nicht unbedingt aus allen im Internet zugänglichen Quellen gelöscht. Der Benutzer nimmt zur Kenntnis und erklärt sich insbesondere damit einverstanden, dass Benutzerinhalte ohne weiteres über die Nutzung über die RAVE.SPACE-Webseite hinaus durch Dritte angezeigt und/oder gespeichert werden können und dass die Anzeige und Speicherung von Inhalten möglicherweise nicht vollständig reversibel sind. Wir sind daher nicht verpflichtet, eine solche Speicherung zu verhindern oder rückgängig zu machen. 

Sticker

Der Nutzer hat die Möglichkeit Sticker käuflich zu erwerben, welche er dann an den dafür vorgesehenen Stellen im virtuellen Club anbringen kann. Zu diesem Zweck findet er in seinem Benutzerkonto die Option ein Bild mit einer bis zu dort angegeben Größe hochzuladen. Die Anzahl der Sticker richtet sich nach dem entrichteten Entgelt. Andere Nutzer können den Sticker überkleben. Die Sticker bleiben party-übergreifend im virtuellen Club erhalten, sofern wir nach alleinigem und eigenem Ermessen einen Sticker nicht als anstößig oder unangemessen erachten. Wenn das der Fall ist, kann er sofort entfernt werden. Es dürfen daher keine Bilder oder Motive verwendet werden, die Vulgärsprache beinhalten oder in sonstiger Weise anstößig, verleumderisch, obszön, gehässig, rassistisch, sexistisch oder ethnisch oder in anderer Weise anstößig ist; den Rechten einer anderen (juristischen) Person unterliegt, sofern Sie nicht schriftlich von besagter (juristischen) Person dazu ermächtigt wurden; einer Figur der Pop-Kultur, einer prominenten Person oder einer in den Medien bekannten Persönlichkeit, Ikone oder Rolle gehört oder darauf verweist; einem eingetragenen oder nicht eingetragenen Marken- oder Dienstleistungszeichen entspricht, es beinhaltet oder dem weitgehend ähnlich ist; einer religiösen Figur oder Gottheit zugeschrieben wird; oder mit Drogen, Sex, Alkohol oder Verbrechen in Verbindung steht oder die Privatsphäre oder Rechte einer (juristischen) Person zu verletzen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf geistige Eigentumsrechte. Zudem behalten wir uns vor, nach einer ausschließlich von uns bestimmten Zeit Sticker ohne besonderen Anlass komplett zu entfernen. Es besteht zu keinem Zeitpunkt ein rechtlicher Anspruch auf die Darstellung und Vorhaltezeit der gekauften Sticker.  

Nachrichten

Sie können Nachrichten an andere über den RAVE.SPACE Messenger und/oder Sprach- und Text-Chat-Dienst senden (zusammenfassend "Nachrichten" genannt). Nachrichten die über den Sprach- und Text-Chat gesendet werden sind grundsätzlich öffentlich. Sie werden RAVE.SPACE von allen Ansprüchen und Verlusten, die sich aus dem Versenden von Nachrichten an andere Personen über den Dienst ergeben, im vollen gesetzlich zulässigen Umfang freistellen und schadlos halten. Ohne Einschränkung des Vorstehenden sind Sie allein verantwortlich für alle Gebühren und Kosten im Zusammenhang mit Nachrichten, die Sie über den Dienst versenden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Gebühren oder Abgaben, die von Ihrem Betreiber erhoben werden.   

Mobile Dienste

Der Dienst ist über ein Mobiltelefon, Tablet oder ein anderes drahtloses Gerät zugänglich (zusammenfassend "Mobile Dienste" genannt).  Für Ihre Nutzung der Mobilen Dienste gelten die normalen Daten- und anderen Tarife und Gebühren Ihres Anbieters.  Darüber hinaus kann das Herunterladen, Installieren oder Verwenden bestimmter Mobiler Dienste von Ihrem Netzbetreiber verboten oder eingeschränkt werden.  Es liegt daher in Ihrer alleinigen Verantwortung, sich bei Ihrem Mobilfunkanbieter zu erkundigen, ob die Mobilen Dienste für Ihr(e) Mobilgerät(e) verfügbar sind, welche Einschränkungen gegebenenfalls für Ihre Nutzung der Mobilen Dienste gelten und wie viel sie Sie kosten werden.  Nichtsdestotrotz muss jede Nutzung der Mobilen Dienste in Übereinstimmung mit dieser AGB erfolgen.  

Marken

Die Marken, Dienstleistungsmarken und Logos von RAVE.SPACE (zusammenfassend als "RAVE.SPACE-Marken" bezeichnet), die auf dem Dienst verwendet und angezeigt werden, sind eingetragene und/oder nicht eingetragene Marken oder Dienstleistungsmarken von RAVE.SPACE.  Bei anderen Produkt- und Dienstleistungsnamen, die sich auf dem Dienst befinden, kann es sich um Marken oder Dienstleistungsmarken handeln, die Eigentum Dritter sind (zusammen mit den RAVE.SPACE-Marken, den "Marken").  Sofern nicht anderweitig gesetzlich zulässig, dürfen Sie die Marken nicht verwenden, um RAVE.SPACE oder den betreffenden Dritten, die Produkte oder Dienstleistungen von RAVE.SPACE oder eines Dritten herabzusetzen oder in irgendeiner Weise (unter Verwendung eines wirtschaftlich vernünftigen Urteils), die den Firmenwert in den Marken schädigen könnte.  Ohne die vorherige ausdrückliche schriftliche Zustimmung von RAVE.SPACE dürfen Sie keine Marken als Teil eines Links zu oder von einem Dienst verwenden.   

Haftung

Wir haften nicht für Schäden, die durch höhere Gewalt, Krieg, Terror oder unerwartete Naturereignisse oder andere unvorhersehbare und von uns nicht zu vertretende Hindernisse (z.B. Streik, Aussperrung, Stromausfall, Verkehrsstörung, Pandemie, behördliche Anordnungen usw.) entstehen. Unsere Haftung ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie auf Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit beschränkt. Im Übrigen haften wir nur im Falle zwingender gesetzlicher Bestimmungen. Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für unsere Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter, Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen.

Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, die AGB jederzeit (auch ohne Angabe von Gründen) zu ändern. Im Falle von Änderungen der AGB, die die Interessen des Nutzers beeinträchtigen könnten, werden wir den Nutzer per E-Mail spätestens zwei (2) Wochen vor Inkrafttreten der Änderung informieren. Verweigert der Nutzer nicht innerhalb von zwei (2) Wochen nach Erhalt unserer Informations-E-Mail seine Zustimmung zur Geltung der neuen AGB (E-Mail genügt), gelten die geänderten AGB zwischen uns und dem Nutzer für dessen weitere Nutzung der RAVE.SPACE-Webseite  als akzeptiert (wir werden in unserer Informations-E-Mail nochmals auf die oben genannte 2-Wochen-Frist und deren Bedeutung hinweisen). Verweigert der Benutzer innerhalb der 2-Wochen-Frist seine Zustimmung zu den angekündigten Änderungen, behalten wir uns ausdrücklich das Recht vor, das entsprechende Benutzerkonto zu löschen. Sollten die Änderungen der AGB wesentlich sein, sind wir berechtigt, die Erlaubnis zur weiteren Nutzung der RAVE.SPACE -Website durch den jeweiligen Nutzer von der vorherigen ausdrücklichen Zustimmung zu den neuen AGB mittels Opt-in-Lösung abhängig zu machen. Die RAVE.SPACE-Webseite wird ständig weiterentwickelt und unterliegt daher permanenten Änderungen. Fast immer werden Änderungen "im Hintergrund" vorgenommen, ohne eine neue Vollversion der RAVE.SPACE-Webseite zu starten. Änderungen bedeuten oft, dass eine neue Funktion hinzugefügt oder eine alte Funktion entfernt wird (obwohl wir den Benutzer, soweit relevant, über die Änderung informieren werden). Sollten sich die Änderungen auch auf die AGB bzw. deren Geltungsbereich und/oder Auslegung auswirken, werden wir den Nutzer informieren, die AGB entsprechend anpassen und eine Fortsetzung des Nutzungsverhältnisses auf der Grundlage der geänderten AGB anbieten. Für den Fall, dass der Nutzer dieses Angebot ablehnt, behalten wir uns ausdrücklich das Recht vor, das jeweilige Nutzerkonto zu löschen.

 Anwendbares Recht

Die AGB und die Rechtsbeziehung zwischen uns und dem Nutzer unterliegen ausschließlich dem deutschen Recht unter Ausschluss der Bestimmungen des Internationalen Privatrechts (IPR) und des UN-Kaufrechts (CISG-Bestimmungen). Diese Rechtswahl gilt nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Nutzer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird. Gemäß, geltendem Recht sind wir ferner verpflichtet, den Nutzer über die Existenz der Europäischen Plattform zur Online-Konfliktbeilegung zu informieren, die zur Beilegung von Streitigkeiten genutzt werden kann, ohne dass ein Fall vor Gericht gebracht werden muss. Für die Einrichtung dieser Plattform ist die Europäische Kommission verantwortlich. Die Europäische Plattform zur Online-Konfliktbeilegung finden Sie hier: http://ec.europa.eu/odr. Wir weisen jedoch darauf hin, dass wir weder verpflichtet noch bereit sind, uns auf ein Streitbeilegungsverfahren im Rahmen der Europäischen Plattform zur Online-Konfliktbeilegung einzulassen. 

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen der AGB unwirksam sein oder werden, bleiben die AGB und das Nutzungsverhältnis insgesamt im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung am nächsten kommt und dem mit der ursprünglichen Bestimmung verfolgten Zweck möglichst nahe kommt. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend im Falle einer Regelungslücke in den geltenden Bestimmungen.

 

Stand: Februar 2021